Lexikon-Eintrag: Nicot Jean

Nicot Jean

Der französische Arzt Jean Nicot bemühte sich die heilsame Wirkung des Tabaks zu erforschen und bekannt zu machen. Sein Name lebt weiter in der Bezeichnung „Nikotin“, des in der Tabakpflanze enthaltenen Alkaloids Nicotin und im botanischen Namen der Tabakpflanze Nicotiana.

Gelehrter – Musiker – Botaniker
Jean Nicot,  von Nimes FR, war Gelehrter, Musiker, Botaniker und Botschafter Frankreichs in Portugal.
nicotAls Sohn eines vornehmen Notars, war er als Botschafter Frankreichs in Portugal stationiert. Dort hörte er von Seefahrern und Rückkehrer aus Amerika über die heilenden Kräfte einer Pflanze. Nicot bat sofort um einige Pflanzen, die er in den Gärten der französischen Botschaft zum Blühen brachte.
Er hatte von Damião de Goes gehört, dass die Anwendung dieses Krautes Wunden vollständig heilte.

Verstopfte Nasen und Kopfschmerzen liessen sich auf wundervolle Weise heilen.
Nikotin wird nach Jean Nicot benannt.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter N veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink von diesem Lexikon-Eintrag.