Lexikon-Eintrag: Wasserpfeifenkohle

Die Wasserpfeifenkohle (auch Fahma genannt) bestehen in der Regel aus Holzkohle.

Einige Sorten enthalten geringe Mengen Magnesium oder Schwarzpulver, um das Anzünden der Kohle zu erleichtern. Die Kohle glüht zwischen 30 und  90 Minuten.
Die Kohletabletten haben einen Durchmesser von 33mm – 40mm, je nach Sorte.

Dieser Beitrag wurde unter W abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink von diesem Lexikon-Eintrag.