10 Gründe Ihre Zigarette selbst zu fertigen

keynote_01
Je nach Marke sind unsere Tabake über 60% günstiger, als herkömmliche Zigaretten. D.h. jemand der pro Tag ein Päckli Zigaretten raucht, am Wochenende etwas mehr, kauft pro Monat ca. 40 Päckli Zigaretten. Pro Monat spart man bis zu Fr. 220.–, dies ergibt jährlich einen Betrag von Fr. 2’640.–
keynote_2
Unser Sortiment umfasst über 90 Sorten Tabak, da ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Wenn Sie Zigaretten selber stopfen möchten, empfehlen wir Tabak in Dosen. Zum Selberdrehen von Zigaretten eignet sich Tabak in Dosen und in Beuteln. Beutel Tabak ist häufig langfädig und feucht und eignet sich deshalb besser zum Drehen von Zigaretten.
keynote_4
Der Geschmack von abgestandenem Rauch in geschlossenen Räumen minimiert sich drastisch
keynote_5
Die Zigaretten brennen im Durchschnitt weniger schnell ab als herkömmliche Zigaretten.
keynote_06
Der Weg zum Kiosk kann man sich in Zukunft sparen. Nervige Situationen wie diejenige, dass man plötzlich abends um 11 Uhr einen Automaten aufsuchen muss, weil man keine Zigaretten mehr hat, gehören der Vergangenheit an.
keynote_07
Bei grösseren Bestellungen gewähren wir Rabatte. Beachten Sie unsere Sparpackungen und Megasparpackungen. Tabak kombiniert mit Filterhülsen zu massiv günstigeren Preisen.
keynote_08
Bestellt wird bequem von zu Hause aus (per Internet, Fax oder Telefon), man kann sich so für eine beliebig lange Zeit zu Superpreisen versorgen.
keynote_09
Bezahlen Sie bequem per Einzahlungsschein Ende Monat, per Kreditkarte oder per Vorkasse mit 2% Skonto.
keynote_10
Umsteigen garantiert einfach, für jeden Geschmack die passende(n) Sorte(n).
keynote_11
Kreative mischen aus unzähligen genussvollen Sorten ihre eigene Tabakkreation.